Die Live-Bilder auf dieser Seite wurden alle von mir aufgenommen!


"Old School Death/Trash Metal" Bands liegen derzeit voll im Trend. Was Bands wie Exodus, Death, Morbid Angel, Testament oder Death Angel in den 80┤ern angefangen haben, führen heute immer mehr, junge Musiker fort. Und das mit zunehmenden Erfolg! Im Rahmen der European Bangover 2010 Tour schickte Century Media gleich 3 dieser hoffnungsvollen Nachwuchsbands ins Rennen bzw. nach München, in die Kranhalle (Feierwerkgelände) - und das ganze für schlappe 14,- Euro an der Abenkasse. Mein Fazit für diesen Abend - ein kunterbunter Prügelspaß für Jung und Alt! Mit knapp 150 Fans war die Halle recht gut gefüllt!


Angelus Apatrida aus Spanien, die ihr drittes Studioalbum "Clockwork" hier promoten (im Heimatland bereits auf Platz 44 in den Charts!), eröffnen den Abend gg. 20:45 Uhr. Angelus Apatrida sind Guillermo Izquierdo (vocals / guitar), David G. Alvarez (guitars), José J. Izquierdo (bass) und Victor Valera (drums). Musikalisch geht das ganze deutlich in Richtung Metallica/Testament, klingt aber dennoch sehr eigenständig und tlw. recht melodisch! Gitarrist David G. Alvarez, Van Halen Wadentattoo, überzeugt mit einer soliden Gitarrenarbeit und liefert sich mit Guillermo Izquierdo einige sehr spannende, zweistimmige Gitarrensoli. Diese Band sollte man sich definitv für die Zukunft merken! Hier ein YouTube Clip von diesem Abend!





Guillermo Izquierdo hat gut lachen - in Spanien ist das neue Album bereits auf Platz 44 in den Charts!

Warbringer, John Kevill - Vocals, John Laux - Guitars, Adam Carroll - Guitars, Andy Laux - Bass und Nic Ritter - Drums, aus Ventura / California, USA sind derzeit die Senkrechtstarter im Death/Trash Metal. Pfeilschnelle Gitarrensoli und ein prügelhartes Schlagzeug brachten die Kranhalle zum beben! Sänger John Kevill animiert die Fans zum ausgiebigen Stagedive und "You Spin Me Round" Moshpit! Warbringer sind die eindeutigen Gewinner bei den Fans an diesem Abend und dürfen im Gegensatz zu Angelus Apatrida auch noch zwei Zugaben zum Besten geben! Auch hier ein kleiner YouTube Clip aus der Kranhalle:


Diese limitierte 7" Vinyl Single wurde von Warbringer nach der Show signiert!


John Kevill (mit Skeletonwitch Shirt) am Merchandisestand, beim "aktiven" Verkauf! Shirts, CD┤s, Poster und jede Menge signierte Schlagzeugfelle wurden zu absolut fairen Preisen an die Fans verteilt!

WARBRINGER Official Myspace


Die derzeit angesagteste "Old School Trash Metal" Band! Skeletonwitch kommen aus Athens, Ohio, USA. Schwergewicht Nate "N8 Feet Under" Garnette an der Gitarre, Sänger und "Rübezahl" Chance Garnette, Derrick "Mullet Chad" Nau am Schlagzeug, Scott "Scunty D." Hedrick an der anderen Gitarre und Evan "Loosh" Linger am Bass. Musikalisch sehr ruppiger und wirkungsvoller Trash Metal der seine Wirkung bei den Anwesenden nicht verfehlt! Die erste Fanreihe erinnert mich an ein etwas älteres Video von Accept (Balls to the Wall)! Hier ging richtig die Post ab! Leider ist nach knapp 40 Minuten bereits wieder Schluss gewesen - man hatte nach der Show jedoch noch reichlich Gelenheit für das eine und andere Foto! In England wurden Skeletonwitch jüngst mit einer Titelstory im Terrorizer geehrt - das Exemplar unten habe ich mir nach der Show signieren lassen!





Immer zu einem Fanfoto bereit! Gitarrist Nate "N8 Feet Under" Garnette und Sänger Chance Garnette!


Live Special INDEX